Kundenkommentare

JeanneauSun Odyssey 439

het was fantastisch met kapitein Daniel op de boot.
top vent.
Top boot.
Top gezelligheid.
Kan het iedereen aanbevelen!
Hartelijke groet, Marijke.

Jeanneau Sun Odyssey 439
5 5 1
Bavaria50 Vision

Für Leute die einen anderen Blickwinkel auf die Insel genießen wollen mit kalten Getränken leckerem Essen ist dies genau dass richtige. Sehr nette und unterhaltsame Begleitung ( der Capitän ) inklusive.

Bavaria 50 Vision
5 5 1

Yacht mieten in Lettland

Allgemeine Information über Lettland
Da der Segelsport sehr populär in Lettland ist, hat beinahe jede Stadt und Siedlung ihre eigene Yachtflotte. Die größte Vielfalt an Yachten befindet sich in Yachtklubs nicht weit von Riga und Jurmala.

Es gibt viele verschiedene Yacht-Varianten in Lettland: von kürzeren Reisen am Rigaer Meerbusen entlang, die nur einigen Stunden dauern, bis zu den Reisen zu estnischen Inseln und weiter, die einige Tagedauern.

Die Yachtreise nach Lettland wird unvergesslich und abenteuerlich für Touristen aus aller Welt sein. Ursprünglich haben sich in Lettland die Wege nach Osten, Westen, Norden und Süden gekreuzt. Deshalb ist Lettland ein multikultureller Staat, in dem die Traditionen verschiedener Staaten vereinigt wurden und eine einzigartige Umgebung geschaffen wurde, die keiner anderen auf der Welt gleicht.

Das lettische Klima ist feucht, kontinental und gemäßigt. Der Sommer ist warm, das Wetter im Frühling und Herbst ist mild, doch die Winter können wegen der nördlichen Lage ziemlich kalt sein. Die Niederschläge sind gewöhnlich dieselben während des ganzen Jahres, mit ausgiebigen Regengüssen im August. Das gemäßigte Meeresklima macht den Segelsport im Sommer in der Nähe der lettischen Küste zu einem echten Genuss.

Touristen, die aus dem westlichen Europa und aus Ländern des Ostens kommen, fühlen sich in Lettland gleich wohl und finden das, woran sie Interesse haben. Wie andere europäische Länder hat Lettland ein sehr reiches historisch-kulturelle Erbe. Doch das Land ist einmalig und unverwechselbar. Die Letten sind sehr gastfreundlich, lustig und gutherzig. Lettland ist Mitglied der EU und somit ein sicheres Land.

Lettland ist ein modernes europäisches Land. Seine Hauptstadt Riga ist eine Metropole, in der sich die einzigartige historische mit der modernen Architektur vereinigt. Sie können die Luft der tausendjährigen Geschichte atmen und sich zugleich in einem Nachtklub, einem Restaurant odereinem komfortablen Hotel erholen. Lettland ist auch für seine unberührte Natur bekannt. Wo sonst in Europa finden Sie 500 km Sandstrände und Wälder, die 45% des Landes bedecken?

Wenn Sie sich an einem einsamen Strand entspannen möchten, gehen Sie zur Ostseeküste, doch wenn Sie Heiterkeit und andere Menschen möchten, so müssen Sie nach einem der längsten Sandstrände Europas in Jurmala suchen.

Lettland ist ein sehr interessanter Ort für Liebhaber des Militärtourismus. Der Erste und Zweite Weltkrieg und die Armee der Sowjetunion haben viele ausgezeichnete Militärdenkmäler hinterlassen. Zum Beispiel war der Militärhafen in Liepaja eine der Hauptmilitärstationen in der Ostsee im Zarentum- Russland und auch in der Sowjetzeit. Außerdem befindet sich hier das größte Radioteleskop Europas, das früher für Dienste der Armee gebraucht wurde. Hier gibt es auch andere beeindruckende militärische Objekte.

Lettland hat ein gut entwickeltes Transportsystem und bequeme Kommunikation. Das Internet ist eines der schnellsten auf der Welt. Die Bankautomaten kann man in allen Städten finden. Lettland bietet gute, europäische Qualität zu einem akzeptablen Preis.

Das einzigartige Lettland besteht aus zwei verschiedenen Welten: einer europäischen Metropole, nämlich Riga, und dem restlichen Teil des Landes mit einer unberührten Natur und ruhigen Städten. Auf diese Weise wird ein aufmerksamer Tourist in Lettland ausgezeichnete Möglichkeiten zur Erholung finden.

Etwas weiter im Norden an der lettischen Küste befindet sich die Hafenstadt Ventspils. Diese Stadt hat breite, flache, saubere Strände. Es gibt viele Geschäfte und Wege für Spaziergänge. Alle, die Unterhaltung suchen, werden sich über den großen Aquapark freuen.

Weiter im Süden finden Sie die Hafenstadt Pavilosta. Dieser kleine Hafen hat alle Annehmlichkeiten, die man für den Segelsport braucht. Hier gibt es auch eine Segelsportschule, wo Unterricht bzw. Training im Yachtsport angeboten wird.

Außer dem Segelsport gibt es in Lettland noch viele Möglichkeiten, sich zu erholen und zu amüsieren: die malerische Natur, schöne Städte, die reich an kulturellen Ressourcen sind. Sie können mit dem Fahrrad fahren, wandern, reiten, mit dem Kanu fahren, angeln und noch viel mehr tun. Alle werden sicher eine passende Beschäftigung in Lettland finden.

Wenn Sie planen, eine Yacht in Lettland zu mieten, so rufen Sie uns an oder benutzen Sie das Reservierungssystem unserer Internetseite.