Kundenkommentare

BeneteauOceanis 45

Mit den beiden!
Total unkompliziert getroffen, die Tagesroute abgesprochen und dann gings ab auf hohe See!
Sehr schönes Erlebniss

Beneteau Oceanis 45
5 5 2
Bavaria46 Cruiser

Ein herzliches Dankeschön an Stadtzentrum Cambrils und Marija für exzellenten Service und einen perfekten Tag auf dem Meer. Meine Familie und ich (zwei Erwachsene, ein 11 Jahre altes Mädchen noch bis 16 Jahre alten Jungs) war zu Kontakt empfohlen. Und was für ein Erlebnis: schnell, professionell Service mit einem Lächeln auf den Lippen und einen perfekten Tag am Meer für uns organisiert.

Das Skipper brachte uns zu Milna, Palmizana in Toto's (Stadtzentrum Cambrils Tisch reserviert), Hvar und 3-4 weitere herrliche "blauen Lagunen" zum Schwimmen. Die Jungs haben sich sogar zu einer Klippe tauchen wie gewünscht. Trogir war ziemlich voll mit einer Menge summertourist so dieser Reise einen perfekten Urlaub von der "Stadt" - ich ihnen meine besten Empfehlungen geben und es wert war jeden Cent wert. 10 Happy hours at Sea mit spektakulärer Natur, tolle Swimming Lagunen, wundervolle Mittagessen (Scampi und Champagner - bitte versuchen Sie! ). Jetzt sind wir bereit für einen kalten Winter in Nordirland Norwegen. Wir kommen wieder.

Bavaria 46 Cruiser
5 5 1

Yacht mieten in Thailand

Allgemeine Informationen über Thailand
Thailand ist im Westen vom Indischen Ozean und im Osten vom Pazifischen Ozean umgeben. Die Pracht der Natur hier wird durch eine uralte Geschichte und sorfältig bewahrte Traditionen angenehm ergänzt.
 
Die felsigen Inseln haben breite weiße Strände, tropische Pflanzen und sind umgeben vom warmen Meer – das alles erwartet Sie während Ihrer Yachtreise durch dieses Land. Die Gastfreundlichkeit der Thailänder und die Thaiküche hinterlassen angenehme Eindrücke und bleibende Erinnerungen für das ganze Leben.
 
Die Besonderheiten einer Yachtreise in Thailand
Hauptsächlich wird Ihre Yachtreise in Thailand auf dem Andamanensee stattfinden, aber wenn Sie  verschiedene geschichtliche Denkmäler von Thailand näher kennenlernen möchten, so wird der Siamesische Golf die optimale Variante sein.
 
Jede Jahreszeit ist passend für eine Yachtanmietung in Thailand. Die Hauptorte einer Yachtanmietung befinden sich auf der Insel Phuket. Von hier aus bieten sich verschiedene Routen an.
 
Für diejenigen, die bereits Yachterfahrung haben, macht es Sinn, bei einer Yacht zu schwimmen. Die große Vielfältigkeit der Inseln gibt Ihnen die Möglichkeit, Partys mit Amerikanern und Europäern zu feiern, aber auch Erholung in der Natur zu finden. Auf ein und derselben Insel gibt es ebenso elegante Hotels wie auch traditionelle thailändische Dörfer, deren Alltagsleben sich in den letzten Jahrhunderten gar nicht geändert hat. Reiseführer empfehlen, bei der Anmietung einer Yacht in Thailand auch das Innere der Insel zu erkunden.
 
Beim Planen einer Route muss man die Fluten berücksichtigen. Hier kann die Änderung des Wasserniveaus 2 Meter betragen. Außerdem muss man daran denken, dass es hier wie bei den Seychellen  keine Bezeichnungen der für die Navigation gefährlichen Stellen und des von den Bojen markierten Fahrwassers auf der Seekarte gibt. Man darf die Flut auch nicht bei einem Spaziergang  vergessen. Wenn das Wasser niedrig ist, so können Sie von einer Insel auf die andere übergehen, doch es wird unmöglich, zurückzukommen, wenn das Wasser steigt. Sie werden einige Stunden warten müssen.
 
Im Thailand kann man Yachttourismus mit dem Tauchen verbinden. Hier kann man im Unterschied zum Mittelmeer sehr viel unter Wasser sehen.

Die Yachthaltestellen.
Das Fahren auf einer Yacht hat sich in Thailand rasch ausgebreitet. Die Haltestellen sind zahlreich und sicher.

Angeln und Tauchen
Thailand ist ein echtes Paradies für Taucher aus aller Welt. Viele von prächtigen Korallenriffen umgebene Inseln und die große Vielfältigkeit der Unterwasserwelt ermöglichen grenzenloses Tauchvergnügen. Hier können Sie Walhaie besichtigen.
 
Die beste Zeit für das Tauchen dauert von November bis zum Mai. Die Sicht im Wasser erreicht während dieser Zeit 45 Meter. Die Similanski-Inseln sind sehr beliebt bei Tauchern.
 
Die Insel Phuket, die im Andamanensee liegt, ist für das Sportangeln der Tiefwasserfische bekannt. Die Angelliebhaber können hier Thunfisch, Barracuda, Marlin  und weitere Fische angeln.

Die Währung
Die nationale Währung des Landes ist der thailändische Baht. Am besten wird jede Währung in den Banken umgetauscht. Die Einfuhr und die Ausfuhr der Währung ist unbeschränkt.
 
Auf unserer Seite kann man eine Yacht in Thailand in jeder Größe und zu jeder für Sie passenden Zeit mieten.